Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag in Stuttgart mit Swami Madhavananda

31. Mai um 19:30 - 21:30

Was ist Karma und was ist Dharma?

In diesem Vortrag nimmt uns Swami Madhavananda mit auf eine Reise ins alte Indien. Hier lebten einst die Nachfahren von Atlantis und Lemurien. Sie hatten noch genaue Einblicke ins Weltengeschehen.

Sie kannten die Antworten auf die Fragen: „Wer bin ich?“, „Was ist der Sinn des Lebens?“. Als ihre Kulturen erloschen, retteten sich einige von ihnen nach Indien und schrieben ihr uraltes Wissen nieder. Dieses Wissen ist heute bekannt als Die Veden. Die Veden enthalten unter anderem auch die Lehre von Karma und Dharma.

Wenn du dein Dharma erfüllst, bist du mit dem kosmischen Plan im Einklang, bekommst bei allem und überall Unterstützung, bist genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort und fühlst dich einfach glücklich und zufrieden.

Unter Karma versteht man das Gesetz von Ursache und Wirkung. Alles hängt miteinander zusammen, nichts geschieht ohne Grund und keine Handlung bleibt ohne Auswirkung, außer man handelt selbstlos und ist Erfüllt von einer bestimmten inneren Haltung. Dazu mehr beim Vortrag von Swami Madhavananda, der sich schon sehr lange mit diesen Themen auseinandersetzt und die große Freude hat, bei einem vollkommen verwirklichten Meister lernen.

Neugierig geworden?

Finde Madhavanandas Meister im Internet: https://www.bhaktimarga.org/

Und fühle dich herzlich willkommen beim Vortrag: „Was ist Karma und was ist Dharma?„.

 

Es wird kein Eintritt verlangt, um Spenden wird gebeten.

 

 

 

Details

Datum:
31. Mai
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Idogohaus Stuttgart
Böheimstr. 47/1
Stuttgart, 70199 Deutschland
+ Google Karte