Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortragsreihe: Wer ist Paramahamsa Sri Swami Vishwananda

16. März um 18:00 - 20:00

Vortragsreihe mit Swami Madhavananda

Wenn wir uns heute Bhakti Marga und den schönsten und größten Narashima Tempel (Bhutabhrteshwamath Mandir) in Europa anschauen, könnte man meinen, dies muss alles nur so vom Himmel gefallen sein. Wenn auch dieser Eindruck sicher nicht ganz falsch ist, gibt es trotzdem eine weltliche Geschichte dahinter.

In der Vortragsreihe „Wer ist Paramahamsa Sri Swami Vishwananda? -Teil 2“ geht es um die Steffenshof Zeit mit Paramahamsa Vishwananda. Der Steffenshof war der erste Ashram, indem die damals noch kleine Gemeinschaft für kurze Zeit gelebt hat bevor man nach Springen umzog. Für gute 3 Jahre lebte Paramahansa Vishwananda mit seinen ersten Devotees im Steffenshof nahe Kastellaun im Hunsrück. Hier entstand der erste Ashram und hier wurde Bhakti Marga begründet, eine Bewegung die heute weltweit aktiv ist.

Was waren die entscheidenden Momente dieser Zeit?

Die Vortragsreihe wird geleitet von Swami Madhavananda, einem von derzeit 33 Swamis und Swaminis des Bhakti Marga Ordens.

 

 

Details

Datum:
16. März
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Zentrum The White Horse e.V.
Telefon:
07774 - 939 79 37
E-Mail:
sabine.lupus@t-online.de
Webseite:
www.zentrum-thewhitehorse.de

Veranstaltungsort